Hilfe, ich bin Mama: Wochenbett, Windelchaos und andere Wahrheiten

Wow! Was soll ich sagen. Seit Wochen steht mein Leben Kopf! Ich habe es mir anders vorgestellt, das Mutter sein. Ganz anders! Irgendwie mit mehr Glamour, mehr Schlaf und weniger Gebrüll. Vielleicht habe ich zuviel gefakte Instagram Feeds angeschaut. Happy Family mit Mama, Papa und Baby. Alle sind gut drauf, Mamas Bauch ist flach, das... weiterlesen →

Advertisements

Kind statt Karriere – Wenn dich plötzlich der Job Blues packt

Jede Mama-to-be zählt die Tage bis zum Mutterschutz und freut sich auf den kleinen Erdenbürger. Doch vor lauter Vorfreude vergisst man ganz schnell den Abschied, der damit ebenfalls einhergeht. Der Job ist für viele nicht nur ein Job. Wir verbringen soviel Zeit bei der Arbeit und mit unseren Kollegen, dass es durchaus ein Schock sein kann,... weiterlesen →

Perfekte Mütter – ein Synonym für Intoleranz? Warum ich lieber eine Rabenmutter sein will!

Die Schwangerschaft dauert 40 Wochen. Eine schöne Zeit mit viel Vorfreude auf den süßen Nachwuchs. Bei mir sind es noch knapp 3 Monate bis zum Happening "Geburt" und ich muss sagen, dass ich mittlerweile etwas desillusioniert bin. Ich freue mich riesig auf mein Kind! Aber irgendwie habe ich mir diese Zeit anders vorgestellt. Nichts scheint... weiterlesen →

Falsche Familienidylle: 5 Tipps gegen den Weihnachtskoller

Bald ist Weihnachten - endlich! Seit Wochen kaufe ich Lebkuchen, trinke Tee und freue mich auf die kommende Adventszeit und meine freien Tage zum Jahresende. Doch, das ist nicht immer so gewesen. Früher war Weihnachten für mich die schlimmste Zeit im Jahr. Ich habe es gehasst - Niemand hat Zeit, Geschäfte sind geschlossen, im TV... weiterlesen →

Schnäppchenurlaub: Sizilien im September

Für mich ist der Spätsommer die perfekte Zeit für einen Sommerurlaub. Man kann nochmal Sonne tanken, bevor die kalte Jahreszeit kommt und spart sich gleichzeitig die überteuerte  Hauptsaison und überfüllten Stränden. Doch nicht in allen Ecken Europas ist es dann noch warm genug zum Baden, also muss das Ziel gut ausgewählt werden. Häufig starte ich... weiterlesen →

Thailand-Rundreise: Inselhopping für wenig Geld (Teil I)

Heute gibt es Tipps, Tricks, plus Reiseroute für 3 Wochen Inselhopping im Paradies. Von Phuket, Ko Yao Yai, Ao Nang, Ko Jum bis nach Ko Lanta und zurück. 3 Wochen Urlaub in Thailand bedeuten für mich: an den schönsten Stränden die Seele baumeln lassen, Roller fahren, ohne Ende Meeresfrüchte mampfen, nette Menschen aus aller Welt... weiterlesen →

Unsere Definition von Glück: noch dünner, noch schöner, noch erfolgreicher, noch …?

Drei Wochen Thailand liegen nun hinter mir. Drei Wochen Sommer, Sonne, Strand und Meer. Für mich war es nicht nur ein wunderschöner Urlaub, es war eine Auszeit für meine Seele. Durchatmen und das aktuelle Leben Revue passieren lassen. Das bescheidene Leben der Thailänder hat mich inspiriert darüber nachzudenken, was ich als Glück definiere und warum... weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: